April 4, 2020

QM Letteplatz

Gemeinsam mit allen Interessierten entwickelt das Team des Quartiersmanagements Strategien für die Entwicklung der Nachbarschaft. Darauf aufbauend werden Projekte und Aktionen organisiert, um die Lebensverhältnisse zu verbessern und Bildungschancen zu erhöhen. Zusammen mit Anwohnern, sozialen Einrichtungen, Vereinen, Gewerbetreibenden und Initiativen – also den Experten vor Ort – werden Bedarfe und Verbesserungswünsche für das Gebiet ermittelt.

April 4, 2020

Quartiersmanagement Auguste-Viktoria-Allee

Das Team des Quartiersmanagements Auguste-Viktoria-Allee arbeitet seit dem 01. April 2016 im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und des Bezirksamtes Reinickendorf. Gemeinsam mit den hier wohnenden und arbeitenden Menschen sollen die Lebensverhältnisse im Kiez verbessert werden. Alle können Vorschläge machen und Projekte entwickeln. Die Gelder dafür hat die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung im Programm »Soziale Stadt« bereitgestellt.

April 4, 2020

Bezirksamt Reinickendorf

Der Bezirk Reinickendorf ist seit 2019 Initiator der Kampagne Sauberes Reinickendorf. Im Rahmen des Aktionsprogramms des Berliner Senats „Sauberes Berlin: Für eine attraktive, saubere und lebenswerte Hauptstadt“ werden die Bezirke unterstützt, ihrerseits in den Kiezen eine höhere Sensibilisierung zum Thema Müll und Sauberkeit im öffentlichen Raum herzustellen. Im Auftrag der Stadträtin für Bauen, Bildung und Kultur, Frau Katrin Schultze-Berndt und in Zuständigkeit des Straßen- und Grünflächenamtes, möchte Reinickendorf das Bewusstsein dafür schärfen, den öffentlichen Raum sauber zu halten.